Archiv.

Tariflicher Mehrurlaub - Verfall bei Arbeitsunfähigkeit

22.05.12 - BUNDESARBEITSGERICHT

Tariflicher Mehrurlaub - Verfall bei Arbeitsunfähigkeit

Anders als beim gesetzlichen Mindesturlaub verfällt der tarifliche Mehrurlaub nach dem TV-L bei fortbestehender Arbeitsunfähigkeit mit Ablauf des 31.5. des Folgejahres.
Wie beim gesetzlichen Mindesturlaub ist die Abgeltung des tariflichen Mehrurlaubs nach dem TV-L allerdings nicht davon abhängig, dass der Arbeitnehmer seine Arbeitsfähigkeit wiedererlangt.

BAG, Urt. vom 22.05.2012 - 9 AZR 618/10