Fragen.

  • Was ist vor einer Eheschließung zu bedenken?
  • Welche Rechte und Pflichten hat man während des Bestehens der Ehe?
  • Was wird aus den Kindern und der elterlichen Sorge nach Trennung und Scheidung?
  • Was ist mit dem eigenen Vermögen in der Ehe und der Haftung für Verbindlichkeiten?
  • Was ist hinsichtlich Hausrat und ehelicher Wohnung zu beachten?
  • Wer hat Anspruch auf Unterhalt und wer muss wie viel Unterhalt an wen bzw. wie lange zahlen?
  • Wie sind die Gestaltungsmöglichkeiten und rechtlichen Grenzen eines Ehevertrages?
  • Wie sichere ich rechtlich eine Patchworkfamilie ab?

Vorgehen.

Die Ehe ist in der heutigen Zeit nicht mehr die einzige anerkannte Form des Zusammenlebens zwischen zwei Menschen. Hinzugekommen sind die nichteheliche Lebensgemeinschaft und die eingetragene Lebens-
partnerschaft für gleichgeschlechtliche Paare. Auch das Zusammenleben in Patchworkfamilien wirft immer öfter rechtliche Fragen auf.

Das Familienrecht hat die Aufgabe, die Beziehungen zwischen eng miteinander verbundenen Personen zukunftssicher zu gestalten. Es gilt, gerade in Zeiten
des Wandels Sicherheit und dauerhafte Absicherung
zu gewährleisten. Bei Fragen, nehmen Sie mit uns
Kontakt auf.


Kosten.

Die Gebühren der anwaltlichen Tätigkeit richten sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Dieses schreibt fest, wie ein Honorar abzurechnen ist. Bei Bedarf kann auch eine, vom RVG unabhängige, Honorarvereinbarung vereinbart werden.

Die im Einzelfall zu erwartenden Kosten erläutern wir gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch.